Taunuslicht Optoelektronik GmbH, 61267 Neu-Anspach. Der Spezialist für Miniatur- und Signallampen, sowie Leuchtdioden und Optoelektronische Komponenten

 
 

Kundenspezifische Lösungen

Sie haben die passende LED noch nicht gefunden? Sprechen Sie mit uns!

LEDs sind unsere Leidenschaft.


Wir entwickeln nach Ihren Vorgaben innovative Leuchtmittel, schnell und zuverlässig.


Bereits ein großer Teil unseres Produktsortiments entstand aus der engen und erfolgreichen Zusammenarbeit mit unseren Kunden.


Profitieren auch Sie von unserer jahrzehntelangen Erfahrung in der Leuchtmittelentwicklung.

Gemeinsam bringen wir Licht in die Zukunft.


Produktionsablauf anhand eines Fallbeispiels:



1. Aufgabe
Induzierte Spannungen lassen die normalen LED-Cluster auch im ausgeschalteten Zustand glimmen.

2. Brainstorming im Entwicklerteam
Fakten und Daten werden zusammengeführt. Ideen und Lösungsansätze gesammelt.

3. Erstellung eines Musterteils
Versuchsaufbauten und Schaltpläne werden angefertigt, welche zur Erstellung eines Musterteils dienen.

4. Qualitätskontrolle
Das Musterteil wird einem Qualitätscheck unterzogen. Hier werden unterschiedliche Beanspruchungsfaktoren berücksichtigt.

5. Präsentation
Dem Kunden wird im Rahmen einer Präsentation ein Muster vorgestellt. Außerdem wir ihm das Musterteil zur internen Prüfung ausgehändigt.

6. Lösung
Durch den zusätzlichen Einbau einer internen Beschaltung in das LED-Gehäuse tritt dieses sogenannte "LED-Glimmen" im ausgeschaltenen Zustand nicht mehr auf.

 

News

  • Saalburgmuseum setzt auf Taunus LED G4 Power Spot

    lwenews.jpg

    » mehr...
  •  

    Dreifach Cluster LED in SMD Technik

     Cluster LED Ba9s SMD  3x1 Chip SMD

     

     

    » mehr...
  • Unser Produkt des Monats: Hier stellen wir Ihnen regelmäßig Produkte aus unserem umfangreichen Sortiment vor....

     

    » mehr...
  • TSL Opto-Summer

    macht mehr aus Ihrem Meldegerät!
    914p_start.jpg

    » mehr...
  • » mehr...
» Alle News
 
 
 
Innovation Lab